Vertretungen

Natalia 

Ich bin in Mexico City geboren und in Barcelona aufgewachsen, wo ich Tanz entdeckt habe und meine Karriere als Tänzerin begann. In 2012 habe ich meine Tanz Ausbildung am SEAD  abgeschlossen.

Yoga begleitet mich seit 2009. Seit fast 10 Jahren übe ich regelmäßig und intensiv. Ich habe in die Praxis ein Werkzeug für Körper und Geist gefunden, außerdem bin ich Pilates Instructor. Meine Kenntnisse über Bewegung und Körper, bringen zu den Klassen eine Kombination von Bewusstsein und tiefe Körperarbeit die mit fließenden und harmonischen Bewegungen ausgeführt werden.

 

Phillip

Ich bin ein sehr bewegungsfreudiger Mensch und liebe es, mich in der Natur aufzuhalten. Um diese Freude mit anderen teilen zu können, habe ich diverse Ausbildungen gemacht, unter anderem bin ich staatlich geprüfter Instruktor für allgemeine Körperausbildung, staatlich geprüfter Canyoninguide und Landesskilehrer. Nachdem ich mich am Meniskus verletzt hatte, fand ich meinen Weg zum Yoga. Sofort wollte ich tiefer eintauchen, also beschloss ich nach Indien zu gehen um dort die Yogalehrerausbildung zu absolvieren. Vor allem den ganzheitlichen Ansatz des Yoga empfinde ich als sehr sinnvoll. Mir gefällt ein dynamischer Yogastil wie Ashtanga Vinyasa, ich liebe aber auch die unglaubliche Wirkung von Pranayama.

 

Stefanie

Steffi ist beruflich eigentlich in der Kreativbranche tätig, war aber immer schon bewegungsbegeistert und gut mit ihrem Körper verbunden. Während ihres Designstudiums hat sie dann auch die Freude an Yoga entdeckt. Die Yogaausbildung RYT 200+ hat Steffi 2013 in Salzburg absolvier mit einer Spezialisierung in Spiraldynamik (ein Bewegungs- und Therapiekonzept, der sich mit gesunder Bewegung auseinandersetzt). Danach folgten verschiedene Fortbildungen wie z.B. Spiraldynamic Intermediate Specific oder Yoga Flow.

 

Lisa
Lisa-Maria Thalmayr ist freiberufliche Künstlerin und Yoga&Mediationscoach. In der floralen Welt steht sie auf Bühnen, gestaltet für Events oder Fotoshootings. Für ihre Yoga-und Meditationskurse ist sie gerne in der Natur. Ihre Yogastunden sind verbunden mit den Elementen, als Leitfaden. Um so die Beziehung zwischen Körper, Geist und Seele zu stärken. In Ruhe zu sich selbst finden und wieder spüren lernen, um dann auszugleichen auf allen Ebenen. Durch Transformation neuen Raum zu schaffen für Liebe und Leichtigkeit sowie das Erleben von innerem Frieden mit sich selbst und all dem um sich soll hier immer das Ziel sein.

www.lisart.earth